Einsatzgebiet

Die OXY4Pro Software dient der Diagnostik der muskulären Sauerstoffsättigungsschwellen ST1 und ST2, deren Langzeitstudie und Vergleichsauswertung. Mit ihrer Hilfe können die im NIRS/VIS-Verfahren bestimmten Parameter von der DR2 Hardware live eingelesen, dargestellt, analysiert und dokumentiert werden.

Zur weiteren Auswertung besteht eine Exportschnittstelle zur Leistungsdiagnostiksoftware winlactat der Firma mesics.

Wer nutzt die OXY4Pro Software?

Zu unserer Zielklientel zählen Olympiastützpunkte, Universitäten, Sportmediziner und professionelle Trainer.

Grundaufbau der OXY4Pro Software

Die Software gliedert sich in 4 Hauptbereiche:

  • Import bzw. Paralleldarstellung aller Parameter von bis zu 4 DR2 Sensoren
  • Auswertung
  • Vergleich
  • Dokumentation (Drucken/Export)

Die Auswertung erfolgt über das manuelle Setzen von Markern an der aeroben und anaeroben Schwelle (ST1, ST2).

Im Vergleichsmodus können Diagnostiken im Längs- und Querschnitt angezeigt werden. Dies ermöglicht die zeitliche und personenbezogene Entwicklung aller Schwellen.

Die Dokumentation umfasst die schriftliche Zusammenfassung aller Ergebnisse (Einzelanalyse/Vergleich) sowie die Ablage in der Datenbank. Zur statistischen Auswertung lassen sich alle Daten auch in gängige Dateiformate exportieren.